Umzug abgeschlossen

Geschätzte Lesedauer: 2 Minuten.

Der Umzug vom Null nach Rens war ziemlich unspektakulär, bei den Flügen durch Feythabolis, Tenerifis und Catch musste ich halt nur aufpassen, ob Neuts im System unterwegs sind, was eigentlich nie der Fall war. 

Erst bei der kurzen Passage durch 4 Systeme in der Region Curse nach Derelik, konnte es gefährlich werden, da es sich nicht mehr um Allianz bzw. Koalitionsgebiet handelte. Und die ersten Systeme in Derelik waren Low Security, aber weder Ella noch mir ist bei den jeweils vier letzten Flügen etwas passiert. 

Aber wie es nun mal so ist, ausgerechnet bei meinem letzten Flug mit einem Shuttle, hat mich erwischt. Eigentlich bin ich am Abend vorher nur noch mal zurück gesprungen, weil ich da noch ein paar Sachen in den Markt stellen wollte, bei denen es sich nicht lohnte, diese ins HighSec zu fliegen, bei denen es aber irgendwie auch zu schade war um sie zu recyclen.

Außerdem hatte mein Klon noch ein paar Implantate im Kopf, die einfach zu teuer waren um sie einfach wegzuschmeissen.  

Die ersten 28 Sprünge waren mehr oder weniger schnell erledigt, aber da laut Gatecheck in den vier Curse-Systemen Aktivität und ich einfach müde war habe ich beschlossen noch im Null zu übernachten, bevor ich dann den Rest der Strecke am nächsten morgen erledige.

Das habe ich dann auch gemacht und bevor ich los geflogen bin, habe ich die Route überprüft und festgestellt, das meine Entscheidung richtig war, denn es hatte dort gestern noch etwas gerumpelt, aber in den letzten Stunden war es ruhig. Ich habe dann festgestellt, das ein paar Neuts unterwegs waren, also war ich vorsichtiger und bin erst auf einen Safe Spot gewarpt, bevor ich dann nach einer kurzen Wartezeit erst das nächste System angesteuert habe. Das hat mir dann aber beim Eintritt nach Utopia nichts gebracht, da dort eine Sabre mit einer Warp-Blase auf mich gewartet, eine Curse mich geneutet und eine Svipul mich aus Schiff und Kapsel geholt hat. Da frage ich mich doch immer wieder nach der Verhältnismäßigkeit, mit der diese Gatecamper agieren. Mit zwei T2 und einem T3 Schiff gegen ein Shuttle! Für mich sind und bleiben diese Killboardjunkies einfach nur Idioten. 

Schade um die investierte Flugzeit, aber wenigstens musste ich das restliche Drittel der insgesamt 45 Sprünge nicht mehr machen. Und für den Fall das ich noch einmal beschließen sollte ins NullSec zu ziehen, werde ich Jump Freighter lernen und das Ganze dann dann damit durchführen.

Ich werde dann jetzt versuchen mich als CareBear im HighSec zu etablieren.

Kommentar verfassen